ABB

ABB

Ankopplung von ABB-Systemen an übergeordnete Prozessleitsysteme und andere Automatisierungssysteme

Einsatzgebiete | Anwendung

  • Trink- , Regen- und Abwasseranlagen
  • Biogas- und Industrieanlagen
  • Wärmeversorgung

Produktbeschreibung

Die Firma ABB bietet speicherprogrammierbare Steuerungen in verschiedenen Leistungsstufen an. Dabei können diese modular erweitert und den entsprechenden Anforderungen angepasst werden. Für die OPC Kopplungen (Classic und UA) stellt beispielsweise die Firma Matrikon den „Universal Connectivity Server“ zur Verfügung. Er beherrscht Modbus und zahlreiche andere Protokolle und ermöglicht damit eine flexible Ankopplungen an die Leitsysteme.

Eigenschaften

Hardware-Topologie
  • Ethernet/Wireless LAN
  • Zwei-Leiter-Bussystem
  • Serielle Verbindung
Protokolle (Auswahl)
  • Modbus-TCP
  • Profibus DP/CS31/Modbus-RTU
  • OPC Classic/OPC UA

Vorteile

  • Plattform unabhängig gegenüber Kommunikationspartnern
  • Standardisierte Protokolle

Datenblätter

Datenblatt ABB

Ansprechpartner

Axel Marx
Geschäftsführer wks Automation GmbH

a.marx@wksgroup.de

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen