INTOUCH

INTOUCH

Prozessleitsystem zur Visualisierung verfahrenstechnischer Daten von Anlagen

Einsatzgebiete | Anwendung

  • Trink- , Regen- und Abwasseranlagen
  • Biogas- und Industrieanlagen
  • Wärmeversorgung

Produktbeschreibung

Die Firma Wonderware bietet mit InTouch HMI ein flexibles und leistungsstarkes Prozessleitsystem an. Durch eine Vielzahl verschiedener Treiber zur Ankopplung von Steuerungen stehen umfangreiche Möglichkeiten zur Anbindung von Daten an das Prozessleitsystem zur Verfügung. Die einfache und intuitive Benutzerführung stellt dem Bediener diese Daten übersichtlich dar. Für umfassende Auswertungen und Protokolle wird InTouch meist in Kombination mit Acron der Firma Videc verwendet. Die Fernalarmierung erfolgt häufig über Melsys oder AIP der Firma Videc.

Eigenschaften

  • Einzelplatz- oder Client-Server-System
  • Datenbanksystem: Microsoft SQL Server
  • Modular erweiterbar
  • Benutzer- und Rechteverwaltung
  • Flexible und zuverlässige Architektur
  • Hochentwickelte Skriptsprache
  • Datenmanagement und -steuerung in Echtzeit
  • Offene und erweiterbare Strukturen
  • Vorlagenbasierte Entwicklung und Verwaltung
  • Vielzahl an Treibern verfügbar, z. B. S7-Kommunikation, OPC Classic und UA, Modbus TCP
  • Mehrsprachigkeit, z. B. Deutsch, Englisch und Französisch

Vorteile

  • Intuitive Bedienung
  • Unterstützt Redundanz
  • Nutzung von Microsoft ActiveX und .NET
  • Objektbasierte Implementierung

Datenblätter

wks_A_InTouch.pdf

Ansprechpartner

Axel Marx
Geschäftsführer wks Automation GmbH

a.marx@wksgroup.de

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen