ULTRA-/NANO-/MEMBRANFILTRATION

ULTRA-/NANO-/MEMBRANFILTRATION

Effektive Reinigung oder Enthärtung von verschiedenen Wässern

Einsatzgebiete | Anwendung

  • Trinkwasseraufbereitung
  • Abwasseraufbereitung

Technologie | Verfahren

Membranfiltrationsverfahren sind physikalisch wirkende Trennverfahren zur Entfernung von parikulären und gelösten Wasserinhaltsstoffen. Wasser wird durch die Membranen gedrückt, dabei werden alle partikulären und teilweise gelöste Wasserinhaltsstoffe zuverlässig abgeschieden.

Verfahrenstechnische Komponenten

  • Technische Auslegung
  • Aufstellung, Inbetriebnahme und Reinigung
  • Anbindung an EMSR und Automatisierung
  • Verrohrung in PVC-U, PE, Edelstahl oder Stahl-Rilsan
  • Schlüsselfertige Errichtung der Anlage ist möglich

Vorteile

  • Wirtschaftlicher Betriebsmitteleinsatz
  • Geringer Platzbedarf
  • Erhöhung der Betriebssicherheit
  • Verbesserung der Ablaufqualitäten

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unseren AGB und den Datenschutzbestimmungen